Festpreise Badplanung

Schritt 1 - Badcheck

Sie möchten Ihr Bad sanieren - dies sind die Leistungen:

  • Vor-Ort-Termin
  • Bedarfsanalyse anhand des Fragebogens
  • Ermittlung des Budgets
  • Klärung Ihrer Wünsche und Vorstellungen
  • Ortstermin ggf. gemeinsam mit Sanitär-Installateur
  • Technisches Aufmaß
  • Fotodokumentation

Oder Sie planen einen Neubau:

  • Termin an einem Wunschort, z.B. Badgroßhandel
  • Bedarfsanalyse anhand des Fragebogens
  • Ermittlung des Budgets
  • Sichtung der Neubaupläne
  • Klärung Ihrer Wünsche und Vorstellungen

(beides im Wert von 190,00 € - wird bei Planungsauftrag verrechnet)

Schritt 2 - Planung

Ich erstelle für Sie eine individuelle Planung unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche und Bedürfnisse. Dabei habe ich natürlich Ihr Budget und die technischen Gegebenheiten im Blick.

Planung:

  • Individuelles Raumkonzept
  • einmalige Korrektur nach Ihren Wünschen
  • Ausarbeitung im farbigen Grundriss, Maßstabsgetreu
  • Farbige Wandansichten, Maßstabsgetreu
  • Fotorealistische Darstellung in 3D
  • Vorschläge zu Materialien wie Fliesen, Wandoberfläche etc.
  • Vorschläge zu Badobjekten und Möblierung
  • Farbgestaltung
  • Lichtkonzept

Gäste-WC

Planungskosten:

netto 570 €

Bad bis 10 m²

Planungskosten:

netto 1140 €

Bad 10 bis 20 m²

Planungskosten:

netto 1615 €

Bad ab 20 m²

Planungskosten:

netto 2090 €

Wellness Bad mit Sauna

Planungskosten:

netto 2470 €

Diese Festpreise können je nach Ihren Anforderungen variieren, gerne erstelle ich Ihnen Ihr individuelles Angebot.

Alle Preise verstehen sich netto zzgl. 19 % MwSt.

Die Fahrzeit wird mit einem ermäßigten Stundensatz von 75 € netto zzgl. 19 % MwSt. berechnet.

Zusätzliche Fahrtkosten fallen nicht an.

Badplanung

Bäder sind mein Spezialgebiet. Angefangen hat alles als langjährige Mitarbeiterin bei der Firma casaceramica in Köln. Dort habe ich viele Kunden zum Thema Badezimmer, Fliesen und Einrichtung beraten. Natürlich auch zu Fliesenbelägen für andere Bereiche wie Küchen, Fliesenspiegel, Wohnzimmer, Außenbereiche etc.

Später war ich bei einem Sanitär-Großhandel angestellt, um in deren Ausstellung die Bauherren zu beraten und Badezimmer zu planen. Bis heute arbeite ich sehr gerne mit den ehemaligen Kollegen zusammen und werde dort kompetent beraten. Dadurch kenne ich die riesige Auswahl der Sanitär-Hersteller, auch von ganz ungewöhnlichen und exklusiven Marken, zumeist aus Italien. Dort durfte ich auch schon vor Ort mehrmals die Fertigung der Sanitärobjekte, Heizkörper, Möbel oder Armaturen aus nächster Nähe bei Werksbesichtigungen begutachten. Somit kann ich Ihnen mit bestem Gewissen diese Produkte empfehlen, denn ich habe mich von deren qualitativer Herstellung überzeugt.

Regelmäßig besuche ich die jährlichen Fachmessen für den Sanitärbereich, die ISH in Frankfurt und die SHK in Essen. Seminare und Fortbildungen in diesem Bereich nehme ich gerne wahr, denn es gibt immer wieder neue und überraschende Lösungen.

Ich habe ein Netzwerk aus erfahrenen Handwerkern (nicht nur) für den Bereich Badezimmer. Ein Team aus Sanitär-Installateuren, Fliesenlegern, Schreinern, Trockenbauern, Malern, Elektrikern und weiteren kann ich Ihnen vertrauensvoll empfehlen. Mit diesen Gewerken arbeite ich meist schon Jahre zusammen und teilweise koordinieren sie die Bauvorhaben selbstständig nach einem briefing durch mich und anhand meiner Planungsunterlagen.

Die Visualisierung des Badezimmers erfolgt durch ein spezielles Computerprogramm, welches fast alle Sanitärobjekte der namhaften Hersteller in seiner Datenbank enthält und diese wird auch stets aktualisiert. So wird mit der fotorealistischen Darstellung Ihr Wunsch vom neuen Badezimmer fast schon Realität.

Die Badezimmer Planungen biete ich Ihnen zu Festpreisen an. Diese richten sich nach Ihrer Badgröße. Durch unterschiedliche Anforderungen und Gegebenheiten können die Preise variieren, deshalb erstelle ich nach dem Badcheck-Termin immer Ihr individuelles Angebot.

Beispiele zu Badplanungen finden Sie unter den Projekten.